Sie sind hier: News / Aktuelles

Jahreshauptversammlung

TSV Tischtennis Abteilungsleiter Thomas Schwenkedel konnte letzten Freitag im Nebenzimmer des Waldstadion nur eine kleine Schar von Interessierten zur diesjährigen Jahres Hauprversammlung begrüßen. Er las die TOP vor und meinte, da es keine Wahlen gibt, dass es eine zügige Versammlung wird. Es folgte der Bericht vom Jahr 2018. Aktuell hat die Abteilung ca. 85 Mitglieder, sieben Teams der Aktiven und Jugend nehmen am Spielbetrieb des Bezirks Ulm teil. Vereinsmeister 2018 wurden Chiara Lehner bei den Mädchen, Marius Lehner bei den Jungen, Kurt Lehner bei den Herren und Günter Schmid / Reiner Nübling im Herren Doppel. Danach folgte der Bericht vom Kassierer Uli Rößler. Er gab wie immer einen detaillierten Kassenbericht für 2018 ab. Kassenprüfer Michael Bubeck bescheinigte der Versammlung eine fehlerlose und einwandfrei Kassenführung. Anschließend gab es die Berichte der einzelnen Mannschaftsführern. Die Tabellenplätze entsprechen der sportlichen Leistung und Stärke der einzelnen Spielern. Luft nach oben ist bei allen Teams vorhanden. Die zweite Mannschaft besitzt gute Aufstiegschancen, die Erste muss um den Klassenerhalt bangen, die Dritte und Vierte Mannschaft liegen auf Mittelfeldplätzen. Jugendleiter / Trainer Thorsten Schmauder berichtet von einer guten Trainingsbeteiligung der Mädchen und Jungen. Zur Rückrunde konnte ein weiteres Jungen Team gemeldet werden. Mit den erreichten Tabellenplätzen zeigte er sich den Umständen entsprechend zufrieden. Unterstüzt wird er im Training von Gerhard Ruopp sowie weiteren Helfern im Wechsel. Er bedankte sich bei den Fahrern sowie den Betreuern der Jugend Mannschaften. Es folgte der Bericht vom Orgaleiter Philipp Wagner. Alle Veranstaltungen im abgelaufenen Jahr waren gut besucht und wurden ohne Probleme durchgeführt, auch die Trainingsauftakte mit Vesper und Getränken kam bei den Mitgliedern gut an. Er gab bekannt, dass dieses Jahr ein Ausflug eingeplant ist. Ziel und Datum werden rechtzeitig bekannt gegeben. Es folgt das 44. Tischtennis Turnier am 2./ 3. März, die VM sind am Samstag 27.April und am 4. Mai sind Relegationsspiele. Am 8.Juni ist das Grillfest bei Jakobs Hütte, im September beteiligt man sich wieder am Schülerferien Programm der Stadt Laichingen. Die Weihnachtsfeier im Dezember 2019 schließt das Jahr wieder ab. TSV Vorstands Mitglied Karlheinz Lehner nahm anschließend die Entlastungen vor. Zu den fünf oben genannten Ausschuss Mitgliedern kommen noch Mehmet Karakurum, Oliver Lehner und Reiner Nübling hinzu. Alle acht Personen wurden in ihren Ämtern von der Versammlung einstimmig entlastet. Abteilungsleiter Thomas Schwenkedel bedankte sich für den reibungslosen Verlauf der Versammlung und hofft wieder auf die Unterstützung der Mitglieder bei den bevorstehenden Aufgaben für das Jahr 2019.